Blue Energy Europe sieht es als Kern-Aufgabe des Unternehmens, an der Reduktion der globalen CO2-Emissionen mitzuwirken.

„Energie nachhaltig und ökologisch zu erzeugen, um diese dann sparsam zu verwenden, sind wir den kommenden Generationen schuldig.“ – Jochen Sautter

Die Philosophie der Blue Energy Europe ist maßgeblich von einer ganzheitlichen Umweltethik geprägt. Unser Team ist auf die Entwicklung und Versorgung von nachhaltigen Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien spezialisiert.

  • Unser Fokus liegt auf bestehenden Projekten mit Handicap, die durch uns optimiert werden.
  • Unser Wirken konzentriert sich auf Europa mit Schwerpunkt im deutschen Raum.
  • Dabei arbeiten wir überwiegend mit bewährten Technologien von namhaften Herstellern.
  • Die Ver-und Entsorgung soll möglichst regional erfolgen. Dabei vermeiden wir Abhängigkeiten von politisch instabilen Ländern.
  • Soweit möglich, arbeiten wir mit bestehenden technischen Komponenten und verwenden Reststoffe oder Nebenprodukte. Das ist ein wesentlicher Beitrag zur Schonung wertvoller Ressourcen.
  • Wir freuen uns, dass die Kapazitäten unserer Projekte ausreichen, um
    • mehr als 110.000 Personen mit elektrischer Energie zu versorgen
    • mehr als 160.000 Personen mit Wärme-Energie zu versorgen
    • mehr als 350.000 Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen

Unsere Leistungsmodule

Projektentwicklung

Projektentwicklung

Wir sind auf die Entwicklung nachhaltiger Projekte spezialisiert.

mehr erfahren >>

Projektfinanzierung

Projektfinanzierung

Die bedarfsgerechte Finanzierung organisieren wir gerne für Sie.

mehr erfahren >>

Projektrealisierung

Projektrealisierung

Für die reibungslose Realisierung halten wir erfahrene Ingenieure vor.

mehr erfahren >>

Betriebsführung

Betriebsführung

Laufendes Controlling, Synergien nutzen und Prozesse weiter optimieren.

mehr erfahren >>

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse?

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne direkt an.
Kontakt

Blue Energy Europe: Reduzieren statt diskutieren

Die im Pariser Klimavertrag festgehaltenen CO2-Reduktionsziele könnten verfehlt werden – auch von Deutschland. Soll das Ziel, den Ausstoß von Kohlendioxid bis 2020 um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu senken, erreicht werden, besteht dringender Handlungsbedarf. Gefragt sind praxistaugliche und nachhaltige Energieinfrastruktur-Projekte, die attraktiv für Investoren, Betreiber und Verbraucher sind. Als dezentrale Lösungen verringern sie Deutschlands Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und ermöglichen es, die Energiezukunft des Landes wieder selbst in die Hand zu nehmen. Europäische Energie-Infrastrukturprojekte für die Energieerzeugung, -einsparung und -speicherung, die unabhängig von Energieträgern, Technologien und Herstellern realisiert werden, sind ein vielversprechender Ansatz, um den Kraftakt Energiewende doch noch gelingen zu lassen.

Die Blue Energy Europe GmbH entwickelt und realisiert europaweit nachhaltige Energie-Infrastruktur-Projekte.